Home » Featured » Die Erde weigert sich, den Klimaforschern recht zu geben

Die Erde weigert sich, den Klimaforschern recht zu geben

14. Dezember 2012 by

Leser dieses Blogs haben sich über das Thema “Klimakatastrophe” längst eine Meinung bilden können. Die Erde weigert sich den Klimaforschern Recht zu geben, egal was Mojib Latif und andere prophezeien mögen. Sie wissen, dass die Propheten des drohenden Weltuntergangs hemmungslos Forschungsunterlagen gefälscht und haarsträubend falsche Wikipedia-Einträge geschrieben haben. Schön nur, dass jetzt auch die Leser einer der bedeutendsten deutschen Zeitungen, der Rheinischen Post, erfahren was es mit dem Klimawandel auf sich hat. Dort darf Kollege Klaus Kelle seit einiger Zeit eine politisch inkorrekte Kolumne schreiben. Die zum Thema Klimawandel lesen Sie hier.

Hier ein Beitrag zum Thema auf “Zettels Raum

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>