Home » Europäische Union » Roma im “Problemhaus”

Roma im “Problemhaus”

10. Dezember 2012 by

Zerschlagene Fenster, Schimmel an den Wänden, Müll vor den Türen – Hunderte Roma hausen in einem völlig heruntergekommenen achtstöckigen Mehrfamilienhaus in Duisburg. Zugleich leben viele im Viertel in Angst vor den Kriminellen unter den Zuwanderern.

Spiegel Online über das “Problemhaus” im Ruhrgebiet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>