Home » Wirtschaft » ThyssenKrupp: Luxusreisen für Journalisten

ThyssenKrupp: Luxusreisen für Journalisten

14. November 2012 by

Jürgen Claassen gilt als harter Manager. Das muss er auch sein. Denn als Vorstandsmitglied von ThyssenKruppsoll er dafür sorgen, dass es im Konzern mit Recht und Ordnung zugeht und die eigenen Richtlinien eingehalten werden. Compliance nennt sich das. Ausgerechnet dieses Vorstandsmitglied des Konzerns steht jetzt im Feuer: Claassen unternahm ausgesprochene Luxusreisen mit Journalisten, enthüllte die Welt am Sonntag. Mehr hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>